*1* Altdorfer Hütte

Datenschutz Erklärung

*1* Altdorfer Hütte

In unmittelbarer Nähe zur Altdorfer Kapelle und dem Helgenstöckle steht die 1952 erbaute neue Hütte. Ihre Vorgängerhütte wurde 1926 als einfache Schutzhütte für Waldarbeiter errichtet und für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Nachdem sie von einer umstürzenden Tanne zerstört wurde, erbaute man 1952 die heutige großzügigere Hütte mit zwei Räumen, der eine als Geräte- und Lagerraum für die Forstwirtschaft, der andere als Aufenthaltsraum für die Forstarbeiter. Seit 1990 steht dieser Raum auch der Öffentlichkeit zur Verfügung. Heute ist die Hütte ein beliebter Rastplatz für Wanderer und Mountain-Biker.